Lohnbuchhalter/Gehaltsbuchhalter

03-2018-Jl

Warth & Klein Grant Thornton zählt zu den Top Ten der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Als Berliner Niederlassung von Warth & Klein Grant Thornton mit rund 280 Mitarbeitern beraten wir vorwiegend Mandanten aus der Immobilienwirtschaft und dem Öffentlichen Bereich. Warth & Klein Grant Thornton betreut an zehn bundesweiten Standorten neben börsennotierten Unternehmen den dynamischen Mittelstand. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung, Corporate Finance & Advisory Services, Private Finance, Governance, Risk & Compliance, Business Consulting sowie Outsourcing. Als deutsche Mitgliedsfirma des ressourcenstarken internationalen Netzwerks Grant Thornton International beraten wir weltweit in über 135 Ländern.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Lohnbuchhalter/Gehaltsbuchhalter (m/w/d)

Ihr Verantwortungsbereich:

  • termingerechte und selbständige Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen eines definierten Mandantenstammes mit nationalem und internationalem Bezug
  • Beratung des Mandanten in allen abrechnungsrelevanten Fragestellungen
  • Durchführung des Melde-, Berichts-, und Bescheinigungswesens
  • Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern, Krankenkassen und Behörden

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildung zum Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • eigenständige, verantwortungsvolle und detailgenaue Arbeitsweise sowie Freude an der Arbeit im Team
  • Kenntnisse von DATEV-Programmen (insbesondere LODAS) von Vorteil sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung
  • eine strukturierte und fundierte Einarbeitung in einer kollegialen und freundlichen Arbeitsatmosphäre
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung
  • eine gezielte Förderung Ihrer individuellen fachlichen Entwicklung durch interne und externe Fortbildungen (inklusive Englisch-Unterricht) innerhalb der Arbeitszeit
    flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit); Teilzeit möglich
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere soziale Leistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns online über das untenstehende Formular Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin.

Ansprechpartnerin

Yvonne Lieschke

Geprüfte Personalreferentin

+49 30 890482 358